NextGenerations sendet aus dem dispo.space

05. November 2020 12:26

Nidau BE - NextGenerations lanciert am 12. November die punkt4 Zukunftsgespräche. Die Reihe soll alle zwei Wochen aus dem dispo.space in Nidau übertragen werden. Damit sollen nachhaltige Unternehmen und Unternehmer einen Kanal erhalten, um auf ihre Leistungen hinzuweisen.

Viele Schweizer Unternehmen tragen dazu bei, Wirtschaft und Gesellschaft nachhaltiger zu machen. Doch sie werden oft kaum wahrgenommen. Die Corona-Krise verstärkt die Schwierigkeiten nochmals, innovative und nachhaltige Unternehmen sichtbar zu machen: die alten Medien sacken tiefer in die Strukturkrise, Messen können nicht stattfinden, Veranstaltungen fallen aus.

Der Verein NextGenerations lanciert deshalb zusammen mit dem dispo.space in Nidau und der Nachrichtenagentur Café Europe die punkt4 Zukunftsgespräche. Alle zwei Wochen soll aus dem dispo.space eine halbstündige Sendung mit Nachrichten, Videos und Gesprächen übertragen werden. Die Reihe soll zunächst bis zur nächsten Ausgabe von SHIFT Switzerland laufen, die am 4. Mai 2021 im Kursaal Bern stattfindet. Für einige Sendungen werden die punkt4 Zukunftsgespräche auch „auf Tour“ gehen. So sind in der letzten Dezemberwoche Sendungen aus dem GreenHub in Davos geplant.

Die ersten punkt4 Zukunftsgespräche werden am Donnerstag, dem 12. November, gesendet – pünktlich um Punkt 16 Uhr. Die Sendung wird im Netz übertragen. Interessenten finden den Link auf der Internetseite von NextGenerations. red