Vögeli druckt für Handschin & Handschin kreislauffähig

11. Juni 2024 14:03

Langnau BE/Winterthur - Die Vögeli AG hat Handschin & Handschin als Kunden gewinnen können. Das Berner Druckunternehmen produziert Lernhefte für den Verlag in Winterthur. Sie werden nach dem Cradle to Cradle-Goldstandard hergestellt.

Die Vögeli AG Marketingproduktion & Druck spannt mit Handschin & Handschin für kreislauffähige Druckprodukte zusammen. Die im Berner Emmental ansässige Druckerei produziert für Handschin & Handschin Lernhefte nach dem Cradle to Cradle-Goldstandard, informiert Vögeli in einer Mitteilung. Konkret betrifft der Auftrag das Heft „Entdeckungsreise Schweiz“ und alle von Handschin & Handschin herausgegebenen Kantonshefte.

Handschin & Handschin in Winterthur entwickelt, schreibt, gestaltet, verlegt und vertreibt Lernbücher und Arbeitshefte für die Primarschule. Nachhaltigkeit und Ökologie seien den Gebrüdern David und Michael Handschin sehr wichtig, erläutert Vögeli. „Sie wollen mit ihren Heften auch eine Vorbildfunktion einnehmen und die Themen Nachhaltigkeit und Ökologie entsprechend einbinden und abdecken.“ Die Hefte werden von Vögeli in der Schweiz und nach höchsten ökologischen Standards hergestellt.

Vögeli ist das erste Druckunternehmen in der Schweiz, das Cradle to Cradle-zertifizierte Drucksachen anbietet. Bei seiner Zertifizierung mit dem Cradle to Cradle-Goldstandard im Jahr 2019 war es das erste Druckunternehmen weltweit, das dieses Label tragen durfte. In einem Erklärvideo macht Vögeli anschaulich, dass bei solchermassen zertifiziertem Papier nicht nur die 70 Prozent Zellstoff, sondern auch die sonst als giftige Schlacke anfallenden 30 Prozent aus Farben und Zusatzmitteln rezykliert und sogar als Dünger verwendet werden können. ce/hs